Jahreskreisfeste

Im Einklang mit der Natur

Die naturbezogenen Feiertage der Kelten und Germanen werden als Jahreskreisfeste bezeichnet. Sie haben einen engen Zusammenhang mit der Natur und richten sich nach Sonne, Mond und Jahreszeiten.

Die Menschen waren früher stark von der Natur abhängig und lebten daher in enger Verbundenheit mit ihr und der Erde, dem Feuer, dem Wasser und dem Wind.

 

Wintersonnenwende/Julfest 21.12.